Scharfe Eck
Scharfe Eck

Herzlich willkommen

im Scharfe Eck

Nachdem die alte Bahnhofskneipe im Sommer 2007 geschlossen wurde,

war die Zukunft der alten Gaststätte recht ungewiss.

Nach einigen Monaten Leerstand und etlichen Monaten Renovierungszeit, wurde die alte Bahnhofskneipe

Ende 2008 der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht.

In diesem Zusammenhang bekam das "Scharfe Eck" offiziell erst seinen Namen,

denn der bisherige Name war "Gaststätte zum Bahnhof".

Dieser Name war in der Bevölkerung allerdings fast unbekannt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Adresse für die private Feier!